BaZ: 14 Fragen zur Kultur - Esther Keller
Menu Close
baz

BaZ: 14 Fragen zur Kultur

Die Kulturredaktion der BaZ hat allen 3 Kandidatinnen und Kandidaten fürs Präsidialdepartement dieselben 14 Fragen gestellt. Sie wollte wissen, wie es mit der Kultur im Kanton Basel-Stadt weitergehen soll. Auf die Frage, wie sie eine Erhöhung der Subventionen für Jugend- und Alternativkultur finanzieren würde, antwortet Esther Keller: «Mittelfristig muss die stärkere finanzielle Beteiligung des Kantons Baselland thematisiert werden. Die jüngste Publikumsstatistik zeigt wieder, wie viele Besuchende aus Baselland kommen. Die kulturelle Zentrumsleistung, die Basel-Stadt erbringt, ist meines Erachtens im aktuellen Kulturvertrag zu wenig abgegolten. »

Das ganze Interview zum Nachlesen gibt es hier.

Teilen Sie diesen Beitrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email